Turnhalle Ursulinenrealschule Landshut

Maßnahmeträger: Erzbischöfliches Ordinariat München
BGF: 3180 qm
Bauweise: Massivbauweise

Am Rande der Altstadt, direkt neben der mittelalterlichen Stadtmauer und der historischen Rochuskapelle wurde die neue Doppelturnhalle, die auch als Versammlungsraum für 800 Personen dient, geplant. Besonderen Wert haben wir auf das einfügen der Dachlandschaft in den historischen Kontext und die Ausführung der Oberflächen der Sichtbetonfassaden gelegt.